Vor allem die Frauen unter Ihnen wissen: gerade im Sommer gibt es nichts Schöneres, als glatte, gepflegte Beine, idealerweise auch noch von einem Hauch Sonne geküsst. Das setzt natürlich voraus, dass die Beine frei von Haaren und lästigen/störenden Stoppeln sind. Deshalb haben alle Frauen mindestens einen Nassrasierer, Enthaarungswachs und vielleicht auch einen Epilierer im Haus.

Diese Methoden sind meistens schnell und schmerzlos und leicht in die tägliche Beauty-Routine eingebunden. Sie haben aber auch ein entscheidendes Manko, und das gilt in erster Linie für die Nassrasur: Das Ergebnis hält, je nach Rasierer, gerade einmal ein paar Tage vor. Dann sind die Stoppeln wieder am Start und die nächste Rasur steht an. Sie als Frau wissen: das ist zeitraubend und nervt.

Deshalb bieten viele Beauty-Salons und Kosmetikstudios seit vielen Jahren das sogenannte Waxing an, das auch immer mehr Männer in Anspruch nehmen. Waxing wird nicht nur für die Beine, sondern auch für Gesicht, Arme, Achselhöhlen und die Bikinizone angewendet. Ja, es gibt schmerzfreiere Methoden, aber definitiv keine, die neben der Lasertechnik auch nur annähernd so langfristige Ergebnisse zeigt.

Test für Ihre Erfolgsquote der dauerhaften Haarentfernung mit Laser

    Sie sind ...

    Wie alt sind Sie?

    Welcher Hauttyp sind Sie?

    Wo möchten Sie Ihre Haare primär entfernen?

    Welche Farbe haben die Haare an der zu behandelnden Stelle?

    Wie dick sind Ihre Haare an der zu behandelnden Stelle?

    Verwenden Sie die Hormonspirale?

    Nehmen Sie hormonelle Medikamente?

    Haben Sie an der zu behandelnden Stelle ein Tattoo?

    ​Ihr Testergebnis:

    0%

    ​​

    Sie verfügen über ​sehr gute Voraussetzungen für die Dauerhafte Haarentfernung!

    Sie haben angegeben, dass die Haare an der zu behandelnden Stelle weiß sind. ​Weiße Haare beinhalten zu wenig Farbstoff, sodass diese Haare nicht entfernt werden können​. Die restlichen Haare können aber sehrwohl entfernt werden.

    Natürlich würden wir eine Behandlung bei Ihnen im Vorfeld ausprobieren um sicherzugehen, ​ob eine Therapie sinnvoll ist.

    ​Sie wünschen ein kostenloses und unverbindliches Angebot? Erhalten Sie in wenigen Schritten ein kostenloses und unverbindliches Angebot für eine dauerhafte Haarentfernung!


    An welchen Stellen sollen Ihre Haare weggelasert werden?

    Wie schnell möchten Sie mit der Behandlung anfangen?

    Wir möchten Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot anbieten, an wen dürfen wir die unverbindliche Preis-Einschätzung schicken?

    Wir beraten Sie telefonisch kostenlos und unverbindlich



    Wann dürfen wir Sie anrufen?

    Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Ihre Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

    * Durch die Teilnahme an der persönlichen Ersteinschätzung akzeptieren Sie automatisch die Datenschutzerklärung.

    Waxing Stuttgart – lassen Sie waxen statt wachsen!

    Waxing in all seinen Formen ist eine Art der Dilapidation, also der Haarentfernung. Im Gegensatz zur Rasur, die nur die Haarpartikel an der Hautoberfläche entfernt, werden die Härchen an der Wurzel entfernt. Ähnlich also, wie bei einem Epilier-Gerät. An dieser Stelle wächst für die nächsten Wochen erst einmal kein Haar mehr. Dabei gibt es verschiedene Waxing-Methoden, die angewendet werden:

    • Das Brazilian Waxing, das sich ausschliesslich auf den Intimbereich bezieht
    • Die Warmwachs-Methode, bei der warmes Wachs zur Haarentfernung benutzt wird
    • Die Kaltwachsmethode, bei der Kaltwachsstreifen auf Haut & Haare aufgetragen werden
    • Das sogenannte Halawa, eine Paste aus Zucker, Wasser, Zitronensäure und Sonnenblumenöl

    Diese letzte Methode ist auch besser unter dem Begriff Sugaring bekannt, weil eben Zucker einer der Hauptbestandteile ist und den Härchen durch seine Peeling-Wirkung zu Leibe rückt. Allen Waxing-Techniken ist zu eigen, dass sie eine Haarentfernung von bis zu vier Wochen versprechen. Rasierer und Schnittstellen ade und darüber freut sich wohl wirklich jede Frau und jeder Mann!

    Was kann ich beim Waxing alles entfernen lassen und wie oft?

    Klare Antwort: jedes Haar, das Sie stört. Ok, beim Kopfhaar empfehlen wir Ihnen nach wie vor einen Friseur Ihres Vertrauens. Aber ansonsten gilt: jedes noch so kleine Haar kann durch ein professionell durchgeführtes Waxing entfernt werden. WO wir von professionell sprechen: Lassen Sie diese Kosmetik-Behandlung immer von einer Fachfrau oder einem Fachmann durchführen!

    So vermeiden Sie Hautreizungen und Hautirritationen genauso wie ein unbefriedigendes Resultat. Gerade, wenn es um ein Waxing im Intimbereich geht, sollte ein Profi dieses vornehmen. Denn wer von Ihnen dieses Waxing schon einmal zu Hause ausprobiert hat, weiss: erstens tut es wirklich weh und zweitens kann hier mehr Schaden als Nutzen angerichtet werden, wenn man unwissend ist.

    • Generell empfehlen wir von dauerhafte-haarentfernung-stuttgart.expert folgende Parameter:
    • Lassen Sie die für Sie lästigen Haare alle vier Wochen entfernen
    • Suchen Sie ein Kosmetikstudio, dem Sie vertrauen können
    • Buchen Sie Ihren Termin bei einem Profi, also bei uns

    Sichern Sie noch heute Ihren Beauty-Termin beim Waxing-Profi in Stuttgart!

    Sind auch Sie auf der Suche nach einem Beauty-Salon, Schönheitsexperten und/oder Kosmetikstudio, das ein professionelles Waxing mit exzellenten Ergebnissen anbietet? Dann sind Sie bei dauerhafte-haarentfernung-stuttgart.expert genau richtig. Unsere langjährige Expertise, unser Beauty-Knowhow und die neuesten Techniken und Methoden machen uns zu Ihren perfekten Ansprechpartner.

    Rufen Sie uns also noch heute kostenlos an unter +49 (0)711 67471310 oder buchen Sie Ihren Enthaarungs-Termin noch heute online unter Waxing Stuttgart